Rechte Internationale

Die "Junge Welt", für mich so ziemlich das einzige lesbare Blatt in dieser BRD, hat in der heutigen Ausgabe einen Artikel, der folgende Überschrift hat: 

"Rechte Liebschaften
Delegation der FPÖ aus Österreich in Moskau empfangen. Russland will konservative Internationale"

Weiterlesen

2017 – Schwarze Wolken am Horizont

Wer einen positiven Text zum Jahresanfang erwartet oder erhofft hatte, der ist bei mir leider falsch. Für FakeNews sind auch weiterhin unsere Politiker und die Systemmedien zuständig. Aber auch ich muss an dieser Stelle ausdrücklich warnen. Mein Text beruht auf meinen Erkenntnissen, Erfahrungen, nachprüfbaren und nicht nachprüfbaren Fakten und leider eben auch auf Gerüchten. Deshalb bitte selber mitdenken und nicht einfach glauben.

Weiterlesen

Aleppo und Syrien – ich weiß, dass ich nichts weiß

Immer wieder tobt in den sozialen Medien und auch in Privatgesprächen ein heftiger Streit um die Bewertung von dem was in Syrien geschieht oder nicht geschieht. Dabei hat niemand wirkliche Fakten. Quelle für das Meiste was uns in den westlichen Medien als Fakten präsentiert wird stammt von der "Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte" des Osama Suleiman, einem Kleiderhändler, der aus seinem Privathaus in Coventry / England Propaganda gegen Assad und für die Muslim-Bruderschaft macht. Eine Einmannarmee sozusagen. 

Weiterlesen

Gabriel – SPD muss wieder zeigen, für wen sie da ist

Och nee Herr Gabriel, muss die SPD nicht. In den letzten Jahrzehnten hat die SPD deutlich gemacht, dass sie Genossin der Bosse sein will und das schafft sie prima. Egal ob Globalisierung, Hartz IV, Pressefreiheit, Verschärfung von Sanktionen und und und. Die SPD ist für das Großkapital da. Natürlich ist Wahlkampf. Da würde der Herr Gabriel uns gerne etwas Sand in die Augen der Wähler streuen und stellt Forderungen auf die diese SPD nie mehr erfüllen können wird und auch gar nicht erfüllen will. 

Weiterlesen

Entrechtete im eigenen Land

Gemeinsam stehen die Nachfahren der Ureinwohner Amerikas auf, um sich gegen einen Eingriff in das Land zu wehren, das ihnen zugeteilt wurde. Es ist keine blutige Schlacht mit vielen Toten wie einst, aber auch nicht ohne Gewalt: Immer wieder griffen Polizisten Demonstranten mit Pfefferspray an, etliche Menschen wurden von Hunden gebissen, Hunderte inhaftiert. Menschen mit Bulldozern und Lastwagen zurückgedrängt, Etliche wurden verletzt.

Weiterlesen

Fidel ist tot

Uns allen war klar, dass diese Nachricht bald kommen würde. 90 Jahre ist ein stolzes Alter. Da braucht kein deutscher Arbeiter drüber nachzudenken. Aber der muss ja wegen der Ersparnis bei der Rente eh schneller sterben. Was bedeutet Castros Tod heute für uns. Hat er überhaupt noch eine Bedeutung? Mich macht er seltsam traurig.

Weiterlesen

Barack Obama auf Abschiedstournee

Der alte böse Mann in mir hätte eine Menge an schlimmen Wörtern die ich ihm nachrufen könnte und vielleicht auch müsste. Gleichzeitig ruft der scheidende Obama bei mir das Bild von Onkel Tom wach. Nein, liebe Leser, ihr braucht gar nicht zu schreien. Im Gegensatz zu den Meisten die den Begriff benutzen oder sich über ihn ereifern, habe ich das Buch von Harriet Beecher Stowe gelesen. Ihr Onkel Tom ist einfach ein guter Mensch. 

Weiterlesen

Das haben wir hier in Deutschland vor der US-Wahl nie zu sehen bekommen

Aber unsere Medien sind ja auch nichts anderes als Propagandaorgane der neoliberalen Wirtschaftsfaschisten die uns dumm und gefügig halten sollen. Das ist ihnen ja auch bei der Mehrheit für lange Zeit gelungen. Sie haben eher AfD-Nazis gezüchtet als etwas für die Menschen in Deutschland zu fordern und deshalb durften wir solche Bilder wie in diesem Video nicht sehen. 

Weiterlesen

Kotz – Eine Kostprobe deutscher Fernsehdiskussion

Gestern Abend um Punkt 21 Uhr musste ich auf Wunsch einer einzelnen Dame etwas tun, was ich schon seit Jahren nicht mehr gemacht hatte. Mir eine Geschwätzshow bei den Öffentlich Unrechten antun, und die Dame hatte sich ausgerechnet auf Sandra Maischberger versteift und mich mit dem Herrn Wagenknecht gelockt. Natürlich habe ich erst einmal nein gesagt, aber wir kennen das ja. Halb zog sie ihn, halb sank er hin. 

Weiterlesen

Oettingers Schlitzaugen und Gabriels Kampf gegen den chinesischen Drachen

Sich mit der europäischen und deutschen Politik zu beschäftigen, ist das beste Mittel zum abnehmen. Man kann nämlich nicht gleichzeitig essen und kotzen und wenn dann ein Hunger aufkommt, reicht die nächste Nachricht um wieder über dem Klo zu hängen. Es ist eine einzige Qual. Vor allem ist es so verdammt durchsichtig, wer diese Marionetten steuert.

Weiterlesen

Ceta – verunreinigtes Europa

Ja ich weiß, so einen ähnlichen Titel hat wir vor einigen Tagen schon. Aber es war genau das was bei mir als erstes hochkam, als ich lesen musste, dass die Wallonie und die anderen französischsprechenden Gebiete in Belgien nun doch CETA zustimmen werden. Natürlich ist der Druck gigantisch gewesen. Jeder miese Abzocker und Menschenschinder hat Druck ausgeübt um die Demokratie zu schädigen und die Reichen noch reicher zu machen. 

Weiterlesen

Europa – Deutschland ist die dunkle Seite der Macht

Immer wieder wenn die Rede auf Europa kommt, erklären mir auch sehr vernünftige Leute, dass man Europa nicht reformieren könne, man es also wegwerfen müsse. Ich der ich noch das Bedürfniss verspürte, auf hohe Berge zu klettern komme dann immer mit dem Beispiel des Bergsteigers. Wenn der sich in einer Wand verstiegen hat, dann geht er zurück und versucht einen anderen Weg. Er käme nie auf die Idee, einfach aufzugeben. 

Weiterlesen

Brexit es nun oder Brexit es nicht?

Man kann sich gar nicht vorstellen wie arm dieses Britannien ist. Am 23. Juni 2016 hatten sich die Briten dafür entschieden aus der EU auszutreten. Dazu wäre es einfach nur notwendig gewesen, am darauf folgenden Tag schriftlich, gemäß Artikel 50 des Lissabon-Vertrages , den Austritt zu erklären. Aber oh Schreck im ganzen Königreich fand sich bis heute kein Blatt Papier, keine Schreibmaschine, Kugelschreiber oder Feder und auch kein Schriftkundiger um diesen Brief zu schreiben. 

Weiterlesen

Hurra bald haben wir Krieg

Spüren sie auch schon. Es geht los. Die USA haben es endlich geschafft. Dieser Verbrecher Putin ist überführt, jetzt wird abgerechnet. Lassen sie sich das Wort Beute mal auf der Zunge zergehen. Beute. Das schmatzt so schön. Sie und sie, am Ende natürlich wir alle, bekommen schicke Uniformen und Waffen. 

Weiterlesen

1 2 3 19