15 Jahre Euro

Ich weiß, ich kann man meine Leser schon seufzen hören. 15 Jahre Euro sind für die wenigsten ein Grund zum feiern. Ach wenn doch unsere gute D-Mark wieder hätten, trommeln die Idioten und die Faschisten. Gut Faschisten sind immer Idioten. Aber es gibt auch Idioten die keine Faschisten ist. 

Weiterlesen

Da war doch was…

Gastbeitrag von Claudia Wangerin zuerst gepostet auf Facebook.

Deutsche Linke haben es jahrelang versäumt, Hasskriminalität gegen Frauen zu benennen und als Politikum zu betrachten. Dass sie das eigentlich hätten tun sollen, dämmert einigen, wenn Rechte mal wieder versuchen, das Problem rassistisch zu instrumentalisieren.

Weiterlesen

Sag einmal… – Die Siebte

Den "freien Willen" gibt es in Begrenztheit. Du kannst entscheiden ob Du – auch wenn du keinen Hunger hast – etwas zu Essen zu dir nehmen möchtest oder nicht. Du kannst entscheiden etwas zu tun oder eben nicht; etwas zu sagen oder es zu lassen. Manchmal musst Du dabei auf andere Rücksicht nehmen, manchmal nicht. Manchmal muss Du mit Konsequenzen leben, ein anderes mal halt nicht. Deine Wahl.

Weiterlesen

Gekauftes und Gekaufte

Ich persönlich finde ich es widerlich wenn selbst um den kleinsten Firlefanz noch mit Propagandabomben, niederträchtigen Lügen und falscher Wissenschaft ein riesiger Aufriss betrieben wird und all die Leute glauben man sei zu doof es zu bemerken. Dabei wissen wir doch alle dass sie uns belügen um uns leichter finanziell ausbluten lassen zu können oder unsere Freiheiten zu nehmen. 

Weiterlesen

Das haben wir hier in Deutschland vor der US-Wahl nie zu sehen bekommen

Aber unsere Medien sind ja auch nichts anderes als Propagandaorgane der neoliberalen Wirtschaftsfaschisten die uns dumm und gefügig halten sollen. Das ist ihnen ja auch bei der Mehrheit für lange Zeit gelungen. Sie haben eher AfD-Nazis gezüchtet als etwas für die Menschen in Deutschland zu fordern und deshalb durften wir solche Bilder wie in diesem Video nicht sehen. 

Weiterlesen

“Unsere” Geschichte: The Lie We Live

Dieser kurze Dokumentarfilm von Spencer Cathcart zeigt uns die Wahrheit über unsere korrupte Welt und was für die Menschheit daraus geworden ist. Er behandelt unsere Freiheit, das Bildungssystem, Unternehmen, Geld, den Heuschrecken Kapitalismus, die US-Regierung, einen auf uns zukommenden Welt-Zusammenbruch, Umwelt, Klimawandel, genetisch veränderte Lebensmittel und unseren Umgang mit Tieren.

Weiterlesen

In der Stille des Boykott

Jahrzehnte lehrten uns Schulen und Medien Unrecht zu erkennen. Um eine eventuelle Wiederholung einer Diktatur erkennen und somit bekämpfen zu können. "Nie wieder.." fusste auf den Erkenntnissen des 2. Weltkrieges. Auf dessen grausige, menschenverachtenden Vorgänge. Nie wieder Krieg sollte auch bedeuten nie wieder Unrecht.

Weiterlesen

1 2 3 8