Seit wann definiert Katrin Göring-Eckardt was links ist?

Es ist immer wieder schön, wenn Ereignisse wie der Silvestereinsatz der Kölner Polizei dazu führt, dass unsere Politbonzen ihr Wasser nicht halten können und mal fröhlich in den Raum pinkeln. Dabei wird dann meist überdeutlich wo sie wirklich stehen, weil sie in diesen wenigen Momenten nicht ihre üblichen Floskeln abspulen sondern ihre Gefühle aus ihnen herausbrechen

Weiterlesen