2017 – Schwarze Wolken am Horizont

Wer einen positiven Text zum Jahresanfang erwartet oder erhofft hatte, der ist bei mir leider falsch. Für FakeNews sind auch weiterhin unsere Politiker und die Systemmedien zuständig. Aber auch ich muss an dieser Stelle ausdrücklich warnen. Mein Text beruht auf meinen Erkenntnissen, Erfahrungen, nachprüfbaren und nicht nachprüfbaren Fakten und leider eben auch auf Gerüchten. Deshalb bitte selber mitdenken und nicht einfach glauben.

Weiterlesen

Angela Merkel stocksauer – Trump verletzt die Regeln

Das was Trump zur Zeit macht erbost die Bundeskanzlerin und verstört sie auf das Tiefste. Dieser Parvenü, dieser Emporkömmling, den die US-amerikanischen Eliten immer nur in heller Empörung weit von sich wiesen, hat die Wahlen gewonnen. Das wäre ja nicht Angelas Problem. Aber nun nach der gewonnenen Wahl, macht er nicht das was die gute Angela immer gemacht hat und betrügt seine Wähler, nein wie es aussieht, will er seine Wahlversprechen halten.

Weiterlesen

Aleppo und Syrien – ich weiß, dass ich nichts weiß

Immer wieder tobt in den sozialen Medien und auch in Privatgesprächen ein heftiger Streit um die Bewertung von dem was in Syrien geschieht oder nicht geschieht. Dabei hat niemand wirkliche Fakten. Quelle für das Meiste was uns in den westlichen Medien als Fakten präsentiert wird stammt von der "Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte" des Osama Suleiman, einem Kleiderhändler, der aus seinem Privathaus in Coventry / England Propaganda gegen Assad und für die Muslim-Bruderschaft macht. Eine Einmannarmee sozusagen. 

Weiterlesen

Gabriel – SPD muss wieder zeigen, für wen sie da ist

Och nee Herr Gabriel, muss die SPD nicht. In den letzten Jahrzehnten hat die SPD deutlich gemacht, dass sie Genossin der Bosse sein will und das schafft sie prima. Egal ob Globalisierung, Hartz IV, Pressefreiheit, Verschärfung von Sanktionen und und und. Die SPD ist für das Großkapital da. Natürlich ist Wahlkampf. Da würde der Herr Gabriel uns gerne etwas Sand in die Augen der Wähler streuen und stellt Forderungen auf die diese SPD nie mehr erfüllen können wird und auch gar nicht erfüllen will. 

Weiterlesen

Trump – nun haben wir den Salat

Die Amerikaner hatten nur die Wahl zwischen Pest und Cholera. Das ist wie bei uns in Deutschland. Forsa hat gerade im Auftrag des Sterns, also im Auftrag von Liz Mohn festgestellt, dass 59 Prozent der Deutschen eine erneute Kanzlerkandidatur von Angela Merkel wollen. Das ist Propaganda vom Feinsten. Wir bekommen genau gesagt was wir uns zu wünschen haben. Den Amerikanern ging es nicht anders und die Clinton hat dazu noch Sanders und die Wähler beschissen wo es eben ging.

Weiterlesen

Oettingers Schlitzaugen und Gabriels Kampf gegen den chinesischen Drachen

Sich mit der europäischen und deutschen Politik zu beschäftigen, ist das beste Mittel zum abnehmen. Man kann nämlich nicht gleichzeitig essen und kotzen und wenn dann ein Hunger aufkommt, reicht die nächste Nachricht um wieder über dem Klo zu hängen. Es ist eine einzige Qual. Vor allem ist es so verdammt durchsichtig, wer diese Marionetten steuert.

Weiterlesen

USPD oder die Träumer

Ja, ich weiß, jetzt bin ich völlig durchgeknallt, schließlich haben wir doch Parteien genug, nein eigentlich haben wir viel zu viele Parteien. Einige sind so klein, dass sie man sie als Splitter gar nicht spürt. Gerade auf der linken Seite. Andere gibt es nur um die Wahlzettel demokratisch lang aussehen zu lassen. 

Weiterlesen

Hurra bald haben wir Krieg

Spüren sie auch schon. Es geht los. Die USA haben es endlich geschafft. Dieser Verbrecher Putin ist überführt, jetzt wird abgerechnet. Lassen sie sich das Wort Beute mal auf der Zunge zergehen. Beute. Das schmatzt so schön. Sie und sie, am Ende natürlich wir alle, bekommen schicke Uniformen und Waffen. 

Weiterlesen

Marktwirtschaft ohne Markt

Ja ich weiß, die Überschrift hört sich ziemlich bescheuert an, aber sie trifft den Kern der Dinge. Wir reden übrigens nicht über die "soziale" Marktwirtschaft. Die hat die $PD sich lächelnd abkaufen lassen oder sogar verschenkt, damit der Schröder der Genosse der Bosse werden konnte und Helmut Schmidt von den richtig falschen Leuten geliebt und geehrt wurde. 

Weiterlesen

Söders Gehorsam gegenüber dem Geld

Das Apple diese Geschichte mit dem Steuerzahlen nicht sehr mag, ist allgemein bekannt, genauso bekannt ist, dass europäische Staaten um wenigstens etwas Geld zu bekommen, absurde Steuergesetze erlassen, die nicht mit dem europäischen Recht vereinbar sind. Nun hat die EU-Kommission, derartige Praktiken untersucht und als erstes muss Apple rund 13 Milliarden Steuern nachzahlen. 

Weiterlesen

Wettstreit der Dummen – Kerns kernige Aussagen

Es tut einem als Deutschem mal so richtig gut, wenn sich ausländische Medien und ausländische Politiker als genauso bescheuert erweisen wie die eigenen Vollpfosten. Wobei noch zu klären ist, ob für einen Österreich-Fan wie mich, Österreich überhaupt Ausland ist und wie das angesichts der gemeinsamen Sprache und Geschichte aussieht?

Weiterlesen

1 2 3 15